Home/Symbole, Evacuatie, Photolumineszenz-Symbole/Photolumineszierende Bodenmarkierung AED

Photolumineszierende Bodenmarkierung AED

19.95 Excl. btw

  • Photolumineszierende AED-Bodenmarkierung
  • Lichtintensität: 300 mcd / 40 mcd – 3500 min
  • Abmessungen: 500 x 200 mm
  • Einfach zu befestigen
  • Pro Stück verpackt
  • Wenn Sie eine spezielle Anfrage für große Stückzahlen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren Kontakt uns
  • Lieferung ab Lager
  • Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Beschreibung

Photolumineszierende (nachleuchtende) AED-Bodenmarkierungen absorbieren Tageslicht oder künstliches Licht und liefern Licht, wenn die Umgebung abgedunkelt ist. Die Lichtmenge wird in mcd ausgedrückt (Milli Candela ist die Lichtmenge, die eine Lampe in eine bestimmte Richtung abgibt). Bei einem Stromausfall / einer Notstromversorgung, die ausfällt oder raucht, zeigt das gespeicherte Licht sofort eine deutliche Nachleuchtmarkierung an.

Bei einem plötzlichen Stromausfall ist die photolumineszierende AED-Markierung sofort erkennbar und auch aus der Ferne sehr gut sichtbar. Ein sehr effektiver, hellgelb-grüner Kontrast ist sichtbar, sodass Text- und Grafiksymbole dafür sorgen, dass Produkte schnell erkannt werden. Dies hilft den Menschen, sich so zu orientieren, dass sie effektiv reagieren und effizient evakuieren können. Die photolumineszierenden oder leuchtenden Produkte hängen nicht von Strom, Akkumulatoren oder Batterien ab, wodurch Sie auch Energiekosten sparen.

Die photolumineszierende AED-Markierung lässt sich sehr gut mit der kombinieren photolumineszierend oder im Dunkeln leuchtend.